Allgemein

Onlineshop als Chance in der Corona-Krise?

Mit der Corona Krise wird den Unternehmen immer bewusster sich nicht mehr nur auf einen Absatzweg oder Kanal zu beschränken. Es ist wichtig seine Zielgruppe und Kunden über verschiedene Kanäle zu erreichen. So sind durch die Corona Krise viele stationäre Händler ohne Onlineshop in finanzielle Schwierigkeiten gekommen. Reine Onlinehändler mit verschiedenen Absatzwegen im Onlinesektor konnten sich behaupten und gehen gestärkt aus der Corona Krise raus.

Ehrlicherweise muss man auch dazu sagen, dass ein Onlineshop nicht für jede Branche und für jeden Einzelfall geeignet ist. Nicht jedes Produkt lässt sich gut über einen Onlineshop verkaufen und nicht jedes Geschäftsmodell ist digital umsetzbar. Es ist wichtig eine klare Zielgruppe und einen Markt für diese Produkte im Onlinebereich zu haben. Vor jeder Ihrer Entscheidungen sollte daher eine umfassende Recherche stattfinden. Hierbei unterstützen wir Sie gerne mit unserer Erfahrung.

Onlineshop erstellen lassen

Konzept, Design und Programmierung

Bei der Konzeption, dem Design und der anschließenden Programmierung eines Onlineshops macht es oftmals Sinn, sich professionelle Unterstützung zu holen.

Zum Start müssen die Produkte mit den Produkteigenschaften sowie die Prozesse in dem Onlineshop definiert werden. Schon dieser Aufwand wird von vielen drastisch unterschätzt.

Es folgt die “Befüllung” des Shops mit den Artikeln. Auch in diese Phase muss oft mehr Zeit als erwartet investiert werden. So gibt es häufig verschiedene Produktvarianten (Größe, Format, Farbe, Gebinde, …) die angelegt werden müssen.

Bei all diesen Aufgaben stehen wir Ihnen beratend zur Seite und können Ihr Projekt von der Idee bis Launch des Onlineshops alle Schritte mit Ihnen zusammen umsetzen. Kommen Sie bei Interesse auf uns zu! Wir beraten Sie gerne!